Hochwertige Wohnungen an der Bittlmairstraße

Hervorragende Lage im bevorzugten Ingolstädter Südwesten

Bittlmairstraße
Bittlmairstraße Karte
Bittlmairstraße Lageplan
Bittlmairstraße Freiflächenplan
Bittlmairstraße Innenraumansicht
  • Bittlmairstraße
  • Bittlmairstraße Karte
  • Bittlmairstraße Lageplan
  • Bittlmairstraße Freiflächenplan
  • Bittlmairstraße Innenraumansicht
Bild 1 von  

In hervorragender Lage im Ingolstädter Südwesten entstehen drei moderne Wohnhäuser mit insgesamt 25 hochwertigen Eigentumswohnungen. Die modernen und energieeffizienten Wohnhäuser untergliedern sich in attraktive 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen. In Abhängigkeit vom Baufortschritt besteht die Möglichkeit, individuelle Ausstattungwünsche zu realisieren.

Das Objekt befindet sich in einer Bestlage im Ingolstädter Südwesten, nur wenige Minuten von Hauptbahnhof (ICE-Halt) und Innenstadt entfernt. Die Umgebung ist familienfreundlich: Kindertagesstätten, Schulen (Grundschule Münchener Straße, Schulzentrum Südwest mit weiterführenden Schularten), Schwimmbad, Erholungs- und Parkanlagen sowie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in wenigen Minuten fußläufig erreichbar.

Die Wohnflächen reichen von ca. 38 m2 bis ca. 106 m2. Alle Erdgeschoß-Wohnungen besitzen Terrasse und Gartenanteil. Die Obergeschoß-Wohnungen sind mit Balkon bzw. Dachterrasse ausgestattet. Die Wohnhäuser sind in hochdämmender Ziegelbauweise (Schlagmann POROTON) ausgeführt und besitzen umweltfreundliche Pelletheizungen, dezentrale Lüftungen mit Wärmerückgewinnung, Entkalkungsanlagen und 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasungen.

Die Ausführung erfolgt im KfW-Effizienzhausstandard 55 (EnEV 2014) gemäß den seit 1. Januar 2016 gültigen Anforderungen (Energiebedarfsausweis in Vorbereitung). Die KfW fördert energieeffizientes Bauen mit bis zu 100.000,- € Förderkredit und 5.000,- € Tilgungskosten-Zuschuss (mehr unter "Energieeffizient bauen - was gefördert wird", www.kfw.de).

Auch die Ausstattung der Wohnungen ist überdurchschnittlich: Es gibt u.a. Fußbodenheizungen mit Einzelraumregelung, Fertigparkett in allen Wohnbereichen, weiß lackierte Innentüren mit Edelstahl-Drückergarnitur, Fensterbänke aus Granit und bodengleiche Duschen.

Die beiden Tiefgaragen sind für 36 Stellplätze ausgelegt. Auch oberirdische Parkplätze sind vorhanden. Baubeginn ist im Herbst 2016.